immer besser live

Konzerte in Dortmund

Filtern:
Filtern:   Rock Pop Folk Blues Jazz Singer-Songwriter World Music Hip Hop Punk Metal Electro
Sortieren:
nach Datum
nach Beliebtheit
Konzert
Vorschaubild Stacie Collins
Subrosa
Gneisenaustr. 56
44147 Dortmund
Konzert: Blues, Country, Rock ´n´ Roll, Roots Rock
13 Personen interessierten sich in den letzten Stunden für das Event!
Tickets & mehr Infos…
Konzert empfehlen:
Konzert
Vorschaubild The Kenneth Brian Band
Blue Notez
Joseph-Cremer Str. 25
44141 Dortmund
Konzert
6 Personen interessierten sich in den letzten Stunden für das Event!
Kenneth Brian Band
Tickets & mehr Infos…
Konzert empfehlen:
Konzert
Vorschaubild Redska
Revierpark Wischlingen
Höfkerstr. 12
44149 Dortmund
Konzert: Punk, Rock, Ska
8 Personen interessierten sich in den letzten Stunden für das Event!
Official event: -
mehr Infos…
Konzert empfehlen:
Anzeige
Konzert
Quelle/Anzeige: Facebook
Revierpark Wischlingen
Höfkerstr. 12
44149 Dortmund
Konzert
6 Personen interessierten sich in den letzten Stunden für das Event!
Stadt: Dortmund - Gerardo Alfonso, Jahrgang 1958, einer der großen kubanischen Liedermacher, gehört zur Nueva Trova Cubana (Neues kubanisches Lied). Viele seiner Lieder sind zu Hymnen geworden wie »Sabanas Blancas« (Weiße Laken), eine … [weiter]
mehr Infos…
Konzert empfehlen:
Konzert
Vorschaubild Redska
Revierpark Wischlingen
Höfkerstr. 12
44149 Dortmund
Konzert: Punk, Rock, Ska
Official event: -
mehr Infos…
Konzert empfehlen:
Konzert
Vorschaubild Helgen
Dortmunder U – Zentrum für Kunst und Kreativität
Leonie-Reygers-Terrasse 2
44137 Dortmund
Konzert: Alternative, Deutsch-Pop, Deutschsprachig, Pop
5 Personen interessierten sich in den letzten Stunden für das Event!
Helgen baut Großstädte aus Sand, fährt den "Gute Laune Bus" zu Schrott und hätte gerne richtig gute Feinde. Vorlieben, die sich einem erst erschließen, wenn man die vielseitigen Texte und die großartige Musik des jungen Songschreibers und seiner … [weiter]
mehr Infos…
Konzert empfehlen:
Konzert
Quelle/Anzeige: Facebook
FZW Freizeitzentrum West
Ritterstr. 20
44137 Dortmund
Konzert: Ambient, Blues, Drone, Electro, Experimental
7 Personen interessierten sich in den letzten Stunden für das Event!
Sumac (Aaron Turner on guitar and vocals, Nick Yacyshyn on drums, and Brian Cook on bass) invests in the recursive exercises of chaos and control, which manifest on the band’s second album What One Becomes. The trio’s debut The Deal (2015) revealed … [weiter]
Tickets & mehr Infos…
Konzert empfehlen:
Konzert
Vorschaubild Calypsonic Steel Orchestra
Leibniz-Gymnasium
Kreuzstr. 163
44137 Dortmund
Konzert: Calypso, Pop, Reggae, Rock, Ska
Am 6. Juli spielen wir auf dem Schulfest des Leibniz-Gymnasiums. Das Abendprogramm beginnt um 19 Uhr, wir spielen die letzte Stunde von 21 bis 22 Uhr. - Der Kartenverkauf ist montags - mittwochs in den Pausen (9.50 - 10.05 Uhr & 12.15 - 12.30 Uhr) im … [weiter]
mehr Infos…
Konzert empfehlen:
Konzert
Quelle/Anzeige: Facebook
Subrosa
Gneisenaustr. 56
44147 Dortmund
Konzert
Der Bunga Bunga Club aus Dortmund bedient sich sehr freizügig bei diversen Genres der großen Offbeat-Familie: Reggae, Rocksteady & Ska ohne Bläser; geprägt durch mehrstimmigen Gesang sowie Arrangements mit zwei Gitarren und Orgel. Jetzt präsentieren … [weiter]
mehr Infos…
Konzert empfehlen:
Konzert
Vorschaubild Basta
Westfalenpark
An der Buschmühle 3
44139 Dortmund
Konzert: A Cappella
16 Personen interessierten sich in den letzten Stunden für das Event!
OpenAir auf der Festwiese in Dortmund im Rahmen des 20. Sparkassen A-cappella-Festivals
mehr Infos…
Konzert empfehlen:
Konzert
FZW Freizeitzentrum West
Ritterstr. 20
44137 Dortmund
Konzert
Tickets & mehr Infos…
Konzert empfehlen:
Konzert
Westfalenpark
An der Buschmühle 3
44139 Dortmund
Konzert
Tickets & mehr Infos…
Konzert empfehlen:
Konzert
Vorschaubild Sodom + Kreator
BlackEnd
Hoher Wall 34
44137 Dortmund
Konzert: Thrash Metal, Metal, Rock
8 Personen interessierten sich in den letzten Stunden für das Event!
Metaltree SternSternSternSternStern: "Jo, gefällt mir."
Henry SternSternSternSternStern: "Exzellent - freue mich jetzt schon aufs Docks!" [weiter]
Die bereits 1982 in Essen gegründete Band Kreator, welche über zwei Millionen verkaufte Tonträger zu verzeichnen hat, zählt zu den Urgesteinen der … [weiter]
mehr Infos…
Konzert empfehlen:
Konzert
Quelle/Anzeige: Facebook
Dortmunder U – Zentrum für Kunst und Kreativität
Leonie-Reygers-Terrasse 2
44137 Dortmund
Konzert
Vier Musikerpersönlichkeiten - eine Band. Die Musik des Andreas Heuser - Jan Bierther Quartetts speist sich aus vielfältigen Einflüssen: Jazz, Fusion, Ethno, Latin, Klassik verbinden sich in den Kompositionen der Bandmitglieder zu einer höchst … [weiter]
mehr Infos…
Konzert empfehlen:

Kommentare zu Künstlern, die in Dortmund Konzerte geben

31. März 2016, Autor: Kristin
Foxos´ Sound ist melancholisch und schleppend, aber gleichzeitg auch dynamisch und lebensspendend. Die Musik berührt mich, ich möchte dann tanzen, springen, singen, fliegen, Wellen reiten und tief tauchen. Mich fasziniert Ricks klare Stimme, sie lässt meine Seele vibrieren und ich liebe liebe liebe es einfach, wenn Songs eine Tiefe haben und klassische Elemente mit treibenden Beats vereinen. Es wäre ein Wucht, die beiden mal live erleben zu dürfen und sich weiter inspirieren zu lassen. Danke, dass es euch gibt! [Weiterlesen]
25. Februar 2016, Autor: Petra
weil er mich schon die ganzen letzten 35 Jahre begleitet, denn immer bleibt seine Musik aktuell und frisch, er hat sich ständig weiterentwickelt, habe alle deutschen CDs bis auf die letzte Neue, und ich kann mich auch den Kommentaren der Vorredner uneingeschränkt anschließen
13. Februar 2016, Autor: Sebastian
Gestern Nacht im Auto : ich fahre von der Arbeit nach Hause und schalte mich im Radio durch den Chart-Senderschrott .... ! Doch dann plötzlich ein megagenialer Song - was ist das ? Wie ein Mix aus Hurts & One Republic ... nur besser... Dann die erlösende Stimme des Moderators mit der Aufloesung: FOXOS!!! Seitdem bin ich infiziert! Gleich heute alle Tracks bei Amazon gekauft !!! Ich muss sie live sehen !!!
18. Januar 2016, Autor: Simon
Bukaharas Musik geht direkt in deine Füße und schaltet alle möglicherweise noch vorhandenen Vernunft-Frühwarnsysteme deines Körpers aus. Es ist wissenschaftlich erwiesener Maßen physikalisch nicht möglich auf einem Bukahara Konzert zu stehen oder gar sitzen. Your music makes me dance!
28. Dezember 2015, Autor: Benjamin Rentz
Er ist Authentisch Real und spricht eine Menge Menschen an und holt das hervor was auch die Wahrheit entspricht und in vielen Texten spiegelt sich das leben bei Menschen wieder die es genauso betrifft...und er hört sich Live genauso perfekt an wie bei der Aufnahme....das ist Lifestyle
19. Dezember 2015, Autor: Maja
...weil die Musik einfach weltbest dazu animiert GUTE LAUNE zu bekommen!!! Und was gibt es Wichtigeres und Schöneres im Leben? Dann läuft der Rest von Selbst und ganz automatisch in die richtige Richtung in allen Lebenslagen und Bereichen! Probiert es aus!
13. Mai 2015, Autor: Borissen
Ich sach mal: Boomshakalaka! Energie pur! Mittlerweile ein Klassiker "Panic" aufzulegen, bevor es auf den Kiez geht. Pusht Hammer! Auftritte topp, danach kannste dich aber erstmal paar Tage nicht mehr vernünftig bewegen :-). Kommt insbesondere alles im Sommer geil an! Five Stars!
12. Oktober 2014, Autor: Katja
Ist mir ein Rätsel, was meine "Vorgängerin" da schreibt. Es ist völlig üblich, dass bei einem Konzert, das sagen wir mal um 20:00 beginnt, dann zunächst die Vorband auftritt und der Haupt-Act dann später auf die Bühne kommt. Wäre anders ja auch Unsinn: Man stelle sich mal vor auf der Karte steht 20:00, man kommt um 20:00 an und es spielt schon seit einer Stunde jemand auf der Bühne. Naja, ich bewerte einfach mal die Musik - die war nämlich, wie immer, spitzenmäßig! [Weiterlesen]
12. Oktober 2014, Autor: iris
ich war auf dem Konzert in Erfurt, um 20:00 sollte das NENA Konzert beginnen, kurz vor 21:00 werkelte die 2. Vorband noch auf der Bühne herum, ich bin dann gegangen, war schon auf einigen Konzerten, auch von WELTSTARS) aber so etwas habe ich noch nie erlebt, wenn das Konzert um 20:00 beginnen sollte, waren die Stars dann auch auf der Bühne. Ich finde so etwas sehr unprofessionell und arrogant den Fans gegenüber schade um das Geld!
7. Juni 2014, Autor: Franky
Diese Frau und ihr Team sind einfach klasse! Ich bin seit den 80ern großer Fan und freue mich einfach, dass es diese Musik gibt. Zudem finde ich es beeindruckend, wie sie sich einerseits immer treu bleibt und andererseits sich ständig neu erfindet und nicht langweilig wird. Das ist die eigentliche hohe Kunst: Einen Hit haben schon viele gelandet, Konstanz über mehrere Jahrzehnte schaffen wenige. Viele versuchen dies dann durch ständiges "einen drauf setzen" zu erreichen und wirken dann irgendwann nur noch lächerlich. [Weiterlesen]

Hintergrundinfos zu Konzerten in Dortmund

Dortmund hat eine vielfältige Konzertszene:
Quasi historische Bedeutung hat das Freizeitzentrum West (FZW). Diese Einrichtung wurde bereits im Jahr 1968 von der Stadt Dortmund als Zentrum errichtet. Heute befindet sich die Einrichtung nicht mehr im Westen Dortmunds sondern hat ein größeres Gebäude in der Ritterstraße.
Es liegt damit in unmittelbarer Nähe des Dortmunder U. Hier finden zahlreiche kulturelle Veranstaltungen, insbesondere Konzerte, statt. Hier werden aber auch viele Partys veranstaltet.Dadurch kommt das Freizeitzentrum West auf jährlich über 250 Veranstaltungen. Hier spielten schon die aktuellen Stars Cro und Alexander Marcus.

Eine weitere wichtige Einrichtung ist das Domicil. Hier treten aber weniger Künstler des Massenmarktes auf. Vielmehr kann man hier Interpreten des Jazz und der Weltmusik finden. Z.B. waren Caroline Thon Thoneline Orchestra oder das Marilyn Mazur Quartet sowie das Zodiak Trio zu Gast. Aber auch das Manu Katche Quartet oder die Hannah Köpf Band sind hier bereits aufgetreten.
Der Name könnte täuschen: im Musiktheater Piano gibt es weder Theaterstücke noch klassische Musik zu hören. Vielmehr treten hier Künstler aus verschiedenen Musikrichtungen auf. Die Zuschauer konnten bereits wingenfelder:Wingenfelder oder Allan Taylor bzw. Chris Farlowe And The Norman Beaker Band live erleben.
Die Westfalenhallen eignen sich insbesondere für Großveranstaltungen. In diesen Messehallen gibt es die unterschiedlichsten Veranstaltungen. Angefangen mit Messe über Sportveranstaltungen bis hin zu größeren Konzerten. Frei.Wild ist ihr aufgetreten, aber auch Stars wie Peter Maffay oder Chris Brown.
Im Konzerthaus Dortmund finden hauptsächlich Konzerte des klassischen Bereiches Stadt. Aber auch Künstler aus dem Bereich Rock und Pop treten hier auf. Hannes Wader ist so ein Beispiel. Aber auch die Bigband des Norddeutschen Rundfunks spielt hier moderne Stücke. Die international bekannte irische Gruppe The Dubliners war hier auch schon zu sehen und zu hören. In vielen Theatern der Stadt Dortmund werden nicht nur Schauspiele aufgeführt, sondern auch häufig singende Künstler und Bands eingeladen.Die idyllisch gelegene Freiluftbühne Hohensyburg bietet vor allem in der Sommerzeit Musikern die Möglichkeit zum Auftritt.

Nach oben!