immer besser live

Oomph!
Termine & Konzerte

Crossover, Industrial, Metal, Gothic Rock, Neue Deutsche Härte, Deutschsprachig, Gothic, Rock

Tourdaten

Insgesamt 2 Konzerte von "Oomph!":

Termine im Juni 2018

Donnerstag, 07.06.2018 - 20:00 Uhr
Konzert: OOMPH, Heidelberg - Tickets, Heidelberg
[…] AK: 32€ - Tickets bei ___ - Oomph! […] Dieser Idee folgen OOMPH! […] In über zwei Jahrzehnten hat das Trio seine Musik immer wieder erneuert, …
halle02
Zollhofgarten 2
69115 Heidelberg
Tickets & Preise
Samstag, 09.06.2018 - 20:00 Uhr
Konzert: OOMPH, Würzburg - Tickets, Würzburg
[…] Dieser Idee folgen OOMPH! […] Die OOMPH!-Story reicht zurück ins Schicksalsjahr 1989 und begann in ihrer Heimatstadt Wolfsburg. […] "Lasst …
Posthalle
Bahnhofplatz 2
97070 Würzburg
Tickets & Preise
Empfehlungen
Die folgenden Künstler sind bereits mit Oomph! auf gleichen Veranstaltungen aufgetreten, oder werden gern "in einem Atemzug" mit Oomph! genannt!
  • Band/Musiker
    Electro, Synth Pop
    Nächste Termine:
    • Köln, 12.05.2018
    • Oberhausen, 01.06.2018
    Gemeinsame Auftritte:
    • 1x in Köln
    Tickets & Termine
  • Band/Musiker
    Alternative, Gothic
    Nächste Termine:
    • Greifenstein, 20.07.2018
    Gemeinsame Auftritte:
    • 1x in Köln
    Tickets & Termine
  • Band/Musiker
    Alternative Rock
    Nächste Termine:
    • München, 28.09.2018
    • Frankfurt am Main, 02.10.2018
    • Leipzig, 03.10.2018
    Gemeinsame Auftritte:
    • 1x in Köln
    Tickets & Termine
  • Band/Musiker
    Mittelalter, Folk
    Nächste Termine:
    • Torgau, 12.08.2018
    • München, 21.10.2018
    • Ludwigsburg, 31.10.2018
    Gemeinsame Auftritte:
    • 1x in Köln
    Tickets & Termine
  • Band/Musiker
    EBM, Industrial
    Nächste Termine:
    • Hameln, 12.10.2018
    Gemeinsame Auftritte:
    • 1x in Köln
    Tickets & Termine
  • Band/Musiker
    New Wave, Electro
    Nächste Termine:
    • Schloß Holte-Stukenbrock, 16.05.2018
    Gemeinsame Auftritte:
    • 1x in Köln
    Tickets & Termine
  • Band/Musiker
    Synth-Pop, Electro
    Nächste Termine:
    • Hamburg, 15.11.2018
    • Rostock, 16.11.2018
    • Berlin, 17.11.2018
    Gemeinsame Auftritte:
    • 1x in Köln
    Tickets & Termine
  • Band/Musiker
    Industrial, Metal
    Nächste Termine:
    • Wangels, 28.04.2018
    • Düsseldorf, 29.04.2018
    • Krefeld, 22.08.2018
    Gemeinsame Auftritte:
    • 1x in Hildesheim
    Tickets & Termine
Video
Video zu dieser Band bzw. diesem Künstler:

Bisherige Kommentare & Bewertungen

SternSternSternSternStern
bisher 1 Bewertung
SternSternSternSternStern
23. Februar 2017, Autor: Magdalena
Oomph! Haben sich in den letzten Jahren weiterentwickelt und sind als Band trotzdem authentisch geblieben, auch mit kommerziellem Erfolg sind sie nicht stehengeblieben u.haben nicht versucht, Songs a la "Augen auf" wieder und wieder rauszubringen, um diesen Erfolg beizubehalten...Ich bin auch mit 33 noch Oomph!-Fan u.bin deswegen nicht pseudo-gothic, wie einige teenies, die damals wohl auf "Augen auf" abgefahren sind.

Weitere Infos

Weitere Informationen zur Band bzw. zum Künstler erhältst Du auf folgenden Webseiten:

Diskografie

ALBEN:
Des Wahnsinns Fette Beute - 2012
  • Unzerstörbar
  • Zwei Schritte Vor
  • Such Mich Find Mich
  • Bis Der Spiegel Zerbricht
  • Die Geister Die Ich Rief
  • Bonobo
  • Deine Eltern
  • Kleinstadtboy
  • Regen
  • Kosmonaut
  • Komm Zurück
  • Aus Meiner Haut
  • Seemannsrose
  • Unendlich
Truth Or Dare - 2010
  • Ready Or Not (I'm Coming)
  • Burning Desire
  • Song Of Death
  • God Is A Popstar
  • Labyrinth
  • The Final Match
  • Crucified
  • Sandman
  • Sex Is Not Enough
  • Land Ahead
  • Wake Up!
  • The Power Of Love
  • True Beauty Is So Painful
  • The First Time Always Hurts
  • Dream Here (With Me)
  • On Course
Monster - 2008
  • Beim Ersten Mal Tut's Immer Weh
  • Labyrinth
  • 6 Fuß Tiefer
  • Wer Schön Sein Will Muss Leiden
  • Die Leiter
  • Lass Mich Raus
  • Revolution
  • Auf Kurs
  • Bis Zum Schluss
  • In Deinen Hüften
  • Wach Auf!
  • Geborn Zu Sterben
  • Brich Aus
Wahrheit Oder Pflicht - 2004
  • Augen Auf!
  • Tausend Neue Lügen
  • Wenn Du Weinst
  • Sex Hat Keine Macht
  • Dein Weg
  • Du Spielst Gott
  • Dein Feuer
  • Der Strom
  • Nichts (Ist Kälter Als Deine Liebe)
  • Diesmal Wirst Du Sehn
  • Tief In Dir
  • Im Licht
Ego - 2001
  • Ego
  • Supernova
  • Willst Du Frei Sein?
  • Drop The Lie
  • Bitter
  • Transformation
  • Atem
  • Serotonin
  • Swallow
  • Viel Zu Tief
  • My Darkest Cave
  • Rette Mich
  • Who You Are
  • Kontrollverlust
  • Dopamin
  • Träum Weiter
Unrein - 1998
  • Mutters Schoß
  • Unsere Rettung
  • Die Maske
  • My Hell
  • Gekreuzigt
  • Zero Endorphine
  • Willst Du Mein Leben Entern?
  • (Why I'll Never Be) Clean Again
  • Unrein
  • Anniversary
  • Foil
  • Bastard
  • Another Disease
  • Meine Wunden
1991-1996 The Early Works - 1998
  • Mein Herz
  • Ich Bin Du
  • Der Neue Gott
  • Suck-Taste-Spit
  • Sex
  • Feiert Das Kreuz
  • Ice-Coffin
  • Hast Du Geglaubt?
  • Mitten Ins Herz
  • Wunschkind
  • You've Got It
  • I.N.R.I. Vs. Jahwe
  • Ice-Coffin (Remix)
  • I.N.R.I. Vs. Jahwe (Dies Irae-Mix)
  • Krüppel (Urteil-Mix-Shortened)
Wunschkind - 1996
  • Born-Praised-Kissed
  • Wunschkind
  • You've Got It
  • Down In This Hole
  • Wälsungenblut
  • Krüppel
  • My Soubrette
  • Mind Over Matter
  • Filthy Playground
  • I.N.R.I Vs. Jahwe
  • Song For Whoever
  • Der Alptraum Der Kindheit
Suck-Taste-Spit - 1996
  • Joy
  • Joy (Extended Remix)
  • Exultation
  • Skeletal (Electro Mix)
  • Motorrazor
  • Razorhaus (Remix)
  • Razorburn (Remix)
  • Motorrazor (Digital HC Remix)
  • River
  • Move'n House
  • Ice Coffin
  • Asshole
  • A.L.I.V.E
  • Me Inside You
  • Suck, Taste, Spit (Milk-Mix)
Defekt - 1995
  • Hate Sweet Hate
  • Ice-Coffin
  • Willst Du Hoffnung?
  • Hello My Name Is Cancer
  • Zeitweilig Incontinent
  • Hast Du Geglaubt?
  • Come And Kick Me
  • Turn The Knife
  • Decubitus Vulgaris
  • Mitten Ins Herz
  • Your Love Is Killing Me
  • Defekt
Sperm - 1994
  • Suck-Taste-Spit
  • Sex
  • War
  • Dickhead
  • Schisma
  • Feiert Das Kreuz
  • Love
  • Das Ist Freiheit
  • Kismet
  • Breathtaker
  • Ich Bin Der Weg
  • U-Said (Live)
OOMPH! - 1991
  • Mein Herz
  • Me Inside You
  • Der Neue Gott
  • No Heart No Pain
  • Breathe
  • Gleichschritt
  • Under Pressure
  • Wir Leben
  • Purple Skin
  • Ich Bin Du
SINGLEs:
Zwei Schritte Vor - 2012
  • Zwei Schritte Vor
  • Such Mich Find Mich
Wach Auf! - 2008
  • Wach Auf!
  • Wach Auf! (Transporterraum-Remix)
Träumst Du - 2007
  • Träumst Du
  • Träumst Du (Bounce Remix)
Gott Ist Ein Popstar - 2006
  • Gott Ist Ein Popstar
  • Ich Will Deine Seele
Gekreuzigt 2006 - 2006
  • Gekreuzigt 2006
Die Schlinge - 2006
  • Die Schlinge
  • God Is A Popstar
Das Letzte Streichholz - 2006
  • Das Letzte Streichholz
  • Mein Schatz
Augen Auf! - 2004
  • Augen Auf!
  • Dein Feuer
  • Augen Auf! (Freizeichen Vs. OOMPH! Mix)
Brennende Liebe - 2004
  • Brennende Liebe
  • Brennende Liebe (Transporterraum Remix)
  • Brennende Liebe (Hot Love Mix)
Niemand - White Label Promo - 2001
  • Niemand
Ice-Coffin - 1995
  • Ice-Coffin
  • Asshole
  • A.L.I.V.E
Ice Coffin - 1995
  • Ice Coffin
Ich Bin Du - 1991
  • Ich Bin Du (Clubber Mix)
  • Me Inside You (Inside Mix)
  • Ich Bin Du (Single Version)
EPs:
Fieber - 1999
  • Fieber (Single Version)
  • Fieber (Remixed By Oliver Beltz)
  • Fieber (Remixed By Oomph!)
  • Fieber (Remixed By Steve Naghavi)
  • Unsere Rettung (Live)
  • Gekreuzigt (Live)
Das Weisse Licht - 1999
  • Das Weisse Licht (Single Version)
  • Das Weisse Licht (Fütter Mich-Remix)
  • Das Weisse Licht (Cleener-Remix)
  • Das Weisse Licht (Camouflage-Remix)
  • Das Weisse Licht (Headcrashed-Remix)
Unsere Rettung - 1998
  • Unsere Rettung (Radio Mix)
  • Unsere Rettung (Club Mix)
  • This Time
  • Monolith
Gekreuzigt - 1998
  • Gekreuzigt (Single Version)
  • Gekreuzigt (Naghavi Mix)
  • Gekreuzigt (Jelly & Fish Edit Mix)
  • Gekreuzigt (Haujobb Mix)
Breathtaker - 1993
  • Breathtaker (Asthmatic-Club-Mix)
  • Breathtaker (Airplay-Mix)
  • U-Said (Primary-Mix)
  • U-Said (Alzheimer-Mix)
Der Neue Gott - 1992
  • Der Neue Gott (Extended God Mix)
  • Der Neue Gott (Machinery Mix)
  • Sick Song (Healthy Mix)
  • Jack Is Dead (Censored Radio Mix)
Maxivento.de bei der Bild am Sonntag
Andere Personen interessieren sich auch für folgende Künstler:
Anzeige:
Nach oben!